Das Team

Unser neues Team sorgt mit einer großen Angebotsvielfalt dafür, dass unsere Gäste passend zu ihren Wünschen verwöhnt werden. Das Service-Team und die Küchenmannschaft bestehen aus erfahrenen Mitarbeitern. So wird Ihr Abend bei uns im che’nou oder auch Ihr Event auf jeden Fall ein  schönes und erfolgreiches Erlebnis.

Inhaber und Küchenchef Jean-Pierre Nolte absolvierte im Hotel Neptun in Warnemünde eine erfolgreiche Ausbildung zum Koch. Schon in dieser Zeit nahm er an verschiedenen Wettbewerben teil. Regelmäßig hat er auf der INTER NORGA gekocht und auch bei Meisterschaften wie dem Achenbach Pokal teilgenommen. Dabei gewann er die Stadt- und die Landkreis-Meisterschaft. Sein Weg führte ihn dann zuerst nach Binz auf Rügen zu Peter Knobloch (1 Michelin Stern  und anschließend zu Michael Laumen nach Krakow am See, ebenfalls in ein Sterne-Restaurant. Anschließend folgten die Saison-Aufenthalte in der Schweiz. In Arosa, Zürich, Davos, Klosters, Luzern und St. Moritz stand er auch für viele Prominente, wie z.B. Bill Clinton, Prince Charles u.v.a. in der Küche. In der Zeit zwischen diesen Erfahrungen arbeitete er im Catering für verschiedene Rennteams und das Tennisturnier am Roten Baum. Seine Karriere setzte er dann in Rastatt fort, wo er im „Riva", im „Hotel Schwert", im „Da Franco" und zuletzt im „Stefan’s" gekocht hat, bevor er sich im Jahr 2008 im che’nou selbstständig gemacht hat. 2013 hat er das che’nou alleine übernommen und führt die Küchentradition und das gehobene Catering mit gewohnter Qualität weiter.

Wir: Hedi, Ewa, Christian, Jean-Pierre, Tamara, Elke und Anna freuen uns auf Ihren Besuch!